> Zurück

Rückblick Generalversammmlung vom 20.6.2021

Brunner Arthur 30.06.2021

Das Warten hat ein Ende. Die Harmonie hielt durch. Mit ZOOM-Meetings, freiwilligen Proben und grossem Willen zum "Durehebä" verbrachten wir die vergangenen Monate. Durch die Lockerung der Coronamassnahmen, durften wir die Generalversammlung wieder in einigermassen "normalem" Rahmen durchführen.

Die Generalversammlung fand am 20. Juni 2021 auf der Terrasse der ref. Kirche in Wollishofen statt. Wir durften auch einige Passivmitglieder begrüssen, was uns natürlich sehr freute.

Unsere Präsidentin, Barbara Bischof, führte souverän durch die Versammlung. Viel gab's ja nicht zu Berichten aufgrund der Absage der meisten Anlässe. Umso mehr dankte sie den Aktiv- und Passivmitgliedern für's "Durehebä". Auch unser Dirigent, Lorenz Stöckli, hatte lobende Worte. Sein Verdienst ist es, dass wir doch einige, coronataugliche Proben, in den letzten Monaten durchführen konnten.

Mit Wurst vom Grill, Bier und einigen unentwegten Musikern, die ein paar Stückli spielten, fand die Generalversammmlung ihr Ende.

Langsam kehrt "Normalbetrieb" ein. Wir freuen uns riesig darauf und speziell natürlich, Sie wieder an unseren Konzerten begrüssen zu dürfen.